Über Wildkräuterwelt

Über Wildkräuterwelt

Von der Natur lernen

Annette Rieländer, Wirtschaftswissenschaftlerin und zertifizierte Kräuterpädagogin, ist die Gründerin der Wildkräuterwelt. Schöne Momente im Freien ermöglichen, die Bindung zur Natur stärken und das Naturwissen der TeilnehmerInnen auf Kräuterwanderungen ausbauen und erweitern - das sind die Ziele der Wildkräuterwelt.

Hierzu zählt die eindeutige Bestimmung von wilden Kräutern und Heilplanzen, aber auch das Erleben der Natur mit allen Sinnen. Auf den Kräuterführungen können die Teilnehmer in kleinen Gruppen vom Alltag entschleunigen und eintauchen in die faszinierende Welt der Wildkräuter.

wildkraeuterpaedagogin annette rielaender
Monika Waldbaden Wildkraeuterwelt

Entspannung und Entschleunigung

Monika bringt als ausgebildete Entspannungspädagogin und Aromafachberaterin genau die richtige Mischung für unsere Waldbaden-Kurse und Kräuterführungen mit. Sie verfügt über jahrelange Erfahrung im Bereich Wildkräuter und Entspannungsverfahren. Aber auch auf dem spannenden Feld der Aromatherapie ist sie zuhause.

Spuren lesen

Kerstin ist Biologin mit dem Schwerpunkt Wildtierökologie. Sie hat vor allen Dingen im Luchs- und Wolfmonitoring gearbeitet und ist darin geschult Wolfs- und Luchsrisse, sowie Spuren, die auf die großen Beutegreifer hinweisen, zu erkennen und zu dokumentieren. Als faunistische Gutachterin hat sie sich aber auch intensiv mit Fledermäusen, Haselmäusen, Feldhamstern und Rebhühnern beschäftigt. Ihre Leidenschaft ist das Fährtenlesen und seit 2015 ist sie zertifizierte Fährtenleserin Track and Sign ® . Mit ihren Kenntnissen über Spuren und Zeichen unterstützt sie unter anderem Forschungstätigkeiten zur Verbreitung des Fischotters.

Die Welt der Vögel entdecken

Unser Biologe und Vogelexperte Klaus-Dieter interessiert sich schon seit seiner Kindheit für die Welt der Vögel. In der Jugend begann er seine Streifzüge durch die Natur, um die verschiedenen Vogelarten mit dem Fernglas zu erkunden und ihre Rufe und Gesänge kennen zu lernen. Das hat sich bis heute nicht geändert. Man trifft ihn immer noch vorzugsweise mit seinem Fernglas in der Natur. Besonders freut er sich darüber, dass er auch heute noch immer wieder Neues lernt.

Pilze bestimmen

Unsere zertifizierte Pilzsachverständige Heike beschäftigt sich seit vielen Jahren ausgiebig mit den verschiedenen Pilzen, den Bestimmungsmerkmalen sowie deren Bedeutung zur Unterscheidung von Speisepilzen und Giftpilzen. Dabei bildet sie sich stets fort, denn in der Welt der Pilze lernt man nicht aus. Sie liebt die Natur und bewegt sich seit der Kindheit gerne im Freien.

 

Die wirkliche Entdeckungsreise besteht nicht darin, neue Landschaften zu erforschen, sondern darin, Altes mit neuen Augen zu sehen. (Johann Wolfgang von Goethe).

Erlebe die Faszination der wilden Kräuter

Erlebe die Faszination der wilden Kräuter

Von der Natur lernen